www.digitalmars.com         C & C++   DMDScript  

digitalmars.D - OT: Need help with translation D-faq to other languages

reply Suliman <evermind live.ru> writes:
Hello, I wrote pretty good FAQ about D on Russian language. I 
need help with translation it to English and Germany and possible 
to other languages.

http://dlang.ru/Why-D-is-Better

I hope it people will like it, it will help to attract more 
people and help noobs better understand what D is.
Feb 17 2016
next sibling parent reply Luis <luis.panadero gmail.com> writes:
On Wednesday, 17 February 2016 at 18:28:08 UTC, Suliman wrote:
 Hello, I wrote pretty good FAQ about D on Russian language. I 
 need help with translation it to English and Germany and 
 possible to other languages.

 http://dlang.ru/Why-D-is-Better

 I hope it people will like it, it will help to attract more 
 people and help noobs better understand what D is.
If someone does a good translate to English, I can do to Spanish. I could try read it using google translator, but I would like to get something better before trying to write it to my mother language.
Feb 18 2016
next sibling parent Suliman <evermind live.ru> writes:
On Thursday, 18 February 2016 at 09:06:34 UTC, Luis wrote:
 On Wednesday, 17 February 2016 at 18:28:08 UTC, Suliman wrote:
 Hello, I wrote pretty good FAQ about D on Russian language. I 
 need help with translation it to English and Germany and 
 possible to other languages.

 http://dlang.ru/Why-D-is-Better

 I hope it people will like it, it will help to attract more 
 people and help noobs better understand what D is.
If someone does a good translate to English, I can do to Spanish. I could try read it using google translator, but I would like to get something better before trying to write it to my mother language.
Yes, because text have got a lot of sharp minds.
Feb 18 2016
prev sibling parent Andrea Fontana <nospam example.com> writes:
On Thursday, 18 February 2016 at 09:06:34 UTC, Luis wrote:
 On Wednesday, 17 February 2016 at 18:28:08 UTC, Suliman wrote:
 Hello, I wrote pretty good FAQ about D on Russian language. I 
 need help with translation it to English and Germany and 
 possible to other languages.

 http://dlang.ru/Why-D-is-Better

 I hope it people will like it, it will help to attract more 
 people and help noobs better understand what D is.
If someone does a good translate to English, I can do to Spanish. I could try read it using google translator, but I would like to get something better before trying to write it to my mother language.
Same here for Italian.
Feb 18 2016
prev sibling parent reply Eugene Wissner <belka caraus.de> writes:
On Wednesday, 17 February 2016 at 18:28:08 UTC, Suliman wrote:
 Hello, I wrote pretty good FAQ about D on Russian language. I 
 need help with translation it to English and Germany and 
 possible to other languages.

 http://dlang.ru/Why-D-is-Better

 I hope it people will like it, it will help to attract more 
 people and help noobs better understand what D is.
It's pretty short. I can do a German translation
Feb 18 2016
parent reply Suliman <evermind live.ru> writes:
On Thursday, 18 February 2016 at 18:20:48 UTC, Eugene Wissner 
wrote:
 On Wednesday, 17 February 2016 at 18:28:08 UTC, Suliman wrote:
 Hello, I wrote pretty good FAQ about D on Russian language. I 
 need help with translation it to English and Germany and 
 possible to other languages.

 http://dlang.ru/Why-D-is-Better

 I hope it people will like it, it will help to attract more 
 people and help noobs better understand what D is.
It's pretty short. I can do a German translation
Yes, please!
Feb 18 2016
parent reply Eugene Wissner <belka caraus.de> writes:
On Friday, 19 February 2016 at 04:42:12 UTC, Suliman wrote:
 On Thursday, 18 February 2016 at 18:20:48 UTC, Eugene Wissner 
 wrote:
 On Wednesday, 17 February 2016 at 18:28:08 UTC, Suliman wrote:
 Hello, I wrote pretty good FAQ about D on Russian language. I 
 need help with translation it to English and Germany and 
 possible to other languages.

 http://dlang.ru/Why-D-is-Better

 I hope it people will like it, it will help to attract more 
 people and help noobs better understand what D is.
It's pretty short. I can do a German translation
Yes, please!
Here it is. Warum ist D besser? * Sollte man mit D anfangen, wenn man programmieren lernen will? Wenn man programmieren lernen will, sollte man mit den Algorithmen anfangen. In dem Fall je einfacher die Sprache ist, desto besser. Wenn sie allerdings eine C-ähnliche Sprache erlernen möchten, D ist die richtige Wahl. Die C/C++ Syntax ist nicht einfach. Das lenkt vom Wesentlichen ab. Anstatt programmieren zu lernen, ist man dazu gezwungen, die Besonderheiten von C/C++ zu lernen. Das heißt, wenn Sie C/C++ lernen, lernen Sie nur C/C++ und nicht das Programmieren als solches. Das ist das Problem. * Was macht D besser als C#/Java Den größten Performanzverlust verursachen virtuelle Maschinen und die Just-In-Time-Kompilierung. Deswegen gibt es Compiler, die C# oder Java direkt in den nativen Code übersetzen. D bietet die vollständige Unabhängigkeit von den virtuellen Maschinen und öfters einfachere und und für den Programmierer verständlichere Konstrukte, die ihrer Kürze nach mit Python vergleichbar sind. * Was macht D besser als C++ C++ hat nur zwei positive Zeichen. Die negativen konvergieren hingegen gegen die Unendlichkeit. C++ wurde vor sehr langer Zeit konzipiert und basierte auf dem noch älteren C (das seinerseits viele konzeptuelle Entscheidungen enthält, die in der modernen Welt wie Fehler aussehen), die Metaprogrammierung ist überhaupt “zufällig” entstanden, erst später orientierte sich die Sprache an dieser Möglichkeit (Und trotzdem gibt es dort viele im Grunde zufälligen Entscheidungen). D hat einen großen Vorteil: Die Fehler von C++ wurden berücksichtigt. C++ kann nicht auf die Kompatibilität verzichten und deswegen ist dort stellenweise alles ziemlich verkehrt und es kann nie korrigiert werden. Darüber hinaus, wenn neue Features kommen, wird C++ schwieriger zu erlernen, da auch die alten nicht verschwinden und man sie kennen muss. Auch das auf C++ auferlegte Konzept der objektorientierten Programmierung führt zu Vererbung, Delegation und Verbreitung der Fehler. Das trägt der “maskierenden Verschwommenheit” der Bugs bei, deren Anzahl exponentiell wächst. Als Ergebnis entstehen fatality Bugs, die man nur mit einer erneuten Wechsel des Konzeptes bzw. der Plattform gut machen kann. Was die Geschwindigkeit der Entwicklung angeht, gibt es keine Wunder. Der unmanaged Code wird immer langsamer entwickelt als der managed Code, selbst wenn es um eine und dieselbe Sprache geht. Der Grund ist, dass der unmanaged Code eine Menge Arbeit an der Fehlerbeseitigung hinzufügt. Es ist glaubwürdig, dass die Programmierer ungefähr die gleiche Zeit brauchen, um den Code in einer managed und einer unmanaged Sprache zu schreiben, aber dann die Fehlerbehebung und -diagnose im Falle von unmanaged viel zeitaufwändiger ist, schon deswegen, weil es einfach nicht so viele Bugs bei einem Garbage Collector gibt. Die Erfahrung zeigt, dass die Programmierer beim Umstieg von C++ auf D bis 50% Zeit beim Schreiben von Code und bis 3-4 Mal bei der Fehlerbehebung sparen. Besonders werden diese Ersparnisse beim Schreiben von porduction Cdoe deutlich, wo es feste Deadlines gibt und man keine Zeit hat, wochenlang nach Speicherlecks zu suchen. * Was macht D besser als Python? Wie ein Entwickler bei Yandex gesagt hat: Ich habe zu schwaches Gedächtnis um in einer dynamisch typisierten Sprache zu schreiben. D hat zwar eine an C angelehnte Syntax, ist aber oft genauso einfach wie Python. * Was macht D besser als Rust? Es ist äußerst schwierig sich ein Projekt vorzustellen, in dem die Programmierung in Rust ökonomisch gerechtfertigt wäre. Nur embedded und hard real-time könnten Ausnahmen sein. Das ist aber nur ein Tropfen im Ozean der entwickelten Software. In Rust kann man kein einziges Programm schreiben ohne ein grundlegendes Verständnis von Lifetime & Ownership zu haben. Das macht Rust automatisch sehr kompliziert. D ist in dieser Hinsicht viel einfacher und universaler. * Was macht D besser als Go? In Go brachte Einfachheit zum Primitivismus. * Hat ein Garbage Collector einen negativen Einfluss auf die Performanz? Nein. In realen Projekten, und nicht in synthetischen Benchmarks, führt der Garbage Collector automatische Optimisierung durch (Sammeln, Kopieren, Objektverdichtung im Speicher), was erhöht die Performanz, während der unmanaged Code erfordert, das dasselbe manuell gemacht, wofür den Programmierern die Qualifikation bzw. die Ressourcen in den meisten Fällen fehlen. Heutzutage ist die Performanz vom Maschinencode für die 99% der Business-Anwendungen zweitrangig: Das Lesen von der Festplatte, das Lesen vom Netzwerk, die Arbeit mit der Datenbank, parallele Ausführung, dead locks, schlechte Architektur - viel schlimmere Ursachen schlechter Performanz. Es gibt Bereiche, wo manuelle Speicherverwaltung in der Tat notwendig sein kann (Treiber, Bibliotheken für Spiel-Engines, Datenbank-Engines). Für diese Fälle ist es auch in D möglich, den Garbage Collector zu deaktivieren. * Warum D, wenn in C++ bereits Unmengen an Code geschrieben sind? Im realen Leben werden Sie keine ernste Anwendung finden, die auf ihrer ursprünglichen Realisierung basieren würde. Alle 5 Jahre schreiten wir in neue Dimensionen und nur der weitsichtigste Entwickler kann sich den Code erlauben, der in 10 Jahren nicht verworfen wird. Deswegen muss man keine Angst vor modernen Sprachen haben. Die ermöglichen Ihnen wirklich Ihre Zeit zu sparen. * Ist D für Enterprise-Anwendungen geeignet? Zur Zeit schreiben schreiben solche Unternehmen wie Sociomantic, EMSI, Weka.IO und andere ihre Business-Logik in D. D wird auch aktiv in BigData-Projekten eingesetzt, unter anderem in der Bioinformatik, da es ermöglicht den Code zu schreiben, der effektiv mit großen und gigantischen Datenmengen zu arbeiten kann. * Soll man in einem Projekt C++ und D mischen? Lieber nicht. Es wäre besser, D in den neuen Projekten einzusetzen. Das Portieren von C++-Code auf D kann sehr aufwendig sein, auch wenn es hilft den Code einfacher und die Verwaltung leichter zu machen.
Feb 20 2016
parent Suliman <evermind live.ru> writes:
Big thanks!
Feb 21 2016